BfU AG

Betreuungsgesellschaft für
Umweltfragen Dr. Poppe AG

Rechtssicherheit und Betreuung seit vier Jahrzehnten

Die Betreuungsgesellschaft für Umweltfragen Dr. Poppe AG schafft Ihnen die nötigen Freiräume, damit Sie sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können.


Wir sind Ihr Partner für Problemlösungen, die keinen Aufschub dulden. Unser Leistungsangebot geht dabei von der projektbezogenen Unterstützung Ihres Umwelt- und Qualitätsmanagements bis zur ständigen Begleitung Ihres Unternehmens auf allen Gebieten des betrieblichen Umwelt- und Arbeitsschutzes.
Unsere Kunden stehen im Mittelpunkt unserer Aufmerksamkeit. Eine nachhaltige Betreuung ist unser eigener Anspruch. Wir bringen hohe rechtliche und technische Anforderungen in Einklang mit zielgerichteter, ökonomisch vertretbarer Beratungsleistung.

Compliance

Weiterlesen

Umweltschutz

Weiterlesen

Energie

Weiterlesen

Arbeitssicherheit

Weiterlesen

Produktsicherheit

Weiterlesen

Datenschutz

Weiterlesen

Brandschutz

Weiterlesen

Managementsysteme

Weiterlesen

Sachverständige

Weiterlesen

Umweltgutachter

Weiterlesen

Beauftragte

Weiterlesen

CertLex

Weiterlesen

Bleiben Sie informiert!

BfU informiert Leser des Magazins "Sicherheitsingenieur" zum Thema „Unique Formular Identifier (UFI)

Artikel zum Thema „Unique Formular Identifier (UFI) – Anforderungen an Etiketten, die gefährliche Gemische kennzeichnen, ändern sich“ im Magazin "Sicherheitsingenieur"...

weiterlesen

Über 30.000 Bestandsanlagen in Deutschland sind von den Anforderungen der neuen 44. BImSchV über mittelgroße Feuerungs-, Gasturbinen- und Verbrennungsmotoranlagen betroffen!

Auf zahlreiche bestehende mittelgroße Feuerungsanlagen, Gasturbinen und BHKWs kommen höhere Anforderungen zu, die zu schwer überschaubaren betrieblichen Pflichten und zu Kosten für Nachrüstung oder Ersatz führen können.

weiterlesen

Produktrecht: Anforderungen an Etiketten, die gefährliche Gemische kennzeichnen, ändern sich – Unique Formular Identifier (UFI)

Auf europäischer Ebene wurde Ende 2017 beschlossen, jedes Gemisch, welches aufgrund von Gesundheitsgefahren und physikalischen Gefahren als gefährlich einzustufen ist, in Europa mit einer eindeutigen Registrierungsnummer, dem Rezeptur Identifikator (Unique Formular Identifier – UFI-Code), zu kennzeichnen.

weiterlesen

Seminar "Brandschutz im Betrieb – eine permanente Aufgabe"

11.09.2019
Halle 450 €

Mehr erfahren

CertLex Anwendertreffen

12.09.2019
Hamburg kostenfrei

Mehr erfahren

Behördlich anerkannte Fortbildungsveranstaltung für Immissionsschutzbeauftragte nach § 9 der 5. BImSchV

20.09.2019
Hamburg 350 €

Mehr erfahren

CertLex Webinar mit Spotlight Thema

02.10.2019
online kostenfrei

Mehr erfahren

Informationsveranstaltung zur DIN EN ISO 50001

15.10.2019
Kassel Details folgen

Mehr erfahren

AwSV - Informationsveranstaltung für Betreiber von Anlagen mit wassergefährdenden Stoffen

16.10.2019
Hamburg 225 €

Mehr erfahren

Informationsveranstaltung Arbeitsschutz

17.10.2019
Kassel Details folgen

Mehr erfahren

CertLex Lunch

18.10.2019
München kostenfrei

Mehr erfahren

Seminarreihe „Gefahrgut – Neuerungen ADR 2019/ Unterweisungen gemäß Kapitel 1.3 ADR – Haftungsrisken minimieren“

06.11.2019
Halle 320 €

Mehr erfahren

Anmeldung zur Prüfung Ihrer
Heizöllageranlage gemäß AwSV

Zur Anmeldung der Prüfung Ihrer Heizöllageranlage gemäß AwSV können Sie unser Online-Anmeldeformular nutzen oder uns kostenlos unter 0800 / 9699600 anrufen.

Online Anmeldeformular

Veranstaltungen 2019

 

 

Fortbildungen/Info-Veranstaltungen - Workshop/Schulungen - CertLex Lunch mit Impulsvorträgen

 

download

Leistungsverzeichnis Umweltschutz

 

Ein umfassendes Verzeichnis unserer Leistungen im Bereich Umweltschutz finden Sie hier

 

download

Haben Sie Fragen?

E-Mail: info(at)bfu-ag.de
Telefon: +49 (0)561 96996-0

© BfU-AG