BfU AG

Betreuungsgesell­schaft für
Umweltfragen Dr. Poppe AG

Legal security and support for over four decades

Betreuungsgesellschaft für Umweltfragen Dr. Poppe AG gives you the necessary free space to allow you to focus on your core business.

We help you to find solutions to problems that brook no delay. Our service offering ranges from project-related support for your environmental and quality management through to complete accompaniment of your enterprise in all areas of in-house environmental protection and occupational safety.

As a customer, you are the centre of our attention. Sustained support is the standard that we set ourselves. We align high legal and technical requirements with systematic, economically justifiable consultancy services.

Compliance

Environmental Protection

Energy and Emissions Trading

Occupational Safety

ESG / Sustainabillity

Product Safety

Defense Technology

Data Protection

Fire Protection

Management Systems

Authorised Experts

Environmental Verifiers

Company Experts

Noise Emission

AwSV

CertLex

LinkedIn

Die neue Lösungsmittelverordnung – Änderungen und Neuerungen der 31. BImSchV

Pünktlich zum neuen Jahr ist die neue Lösemittelverordnung (31. BImSchV) am 16.01.2024 in Kraft getreten und löst damit die bisherige 31. BImSchV ab. Die Verordnung gilt wie bisher für die Errichtung und den Betrieb von Anlagen, in denen unter Verwendung von organischen Lösungsmitteln bestimmte Tätigkeiten nach Anhang II in Anlagen ausgeführt werden, sofern dabei die Schwellenwerte für den Lösemittelverbrauch (siehe hierzu Definition im Anhang V) des Anhang I überschritten werden.

Read more

Vorbereitung Emissionserklärung 2023 nach 11. BImSchV (Abgabetermin: 31. Mai 2025)

Betreiber immissionsschutzrechtlich genehmigungsbedürftiger Anlagen sind, mit Ausnahme der in § 1 der 11. BImSchV genannten Anlage,  gemäß § 27 Bundes-Immissionsschutzgesetz i.V. m. der Emissionserklärungsverordnung (11. BImSchV) verpflichtet, die von diesen Anlagen ausgehenden Luftemissionen im Abstand von 4 Jahren zu erklären. Berichtspflichtig sind z.B. Anlagen zur Energieerzeugung, der Metallindustrie, der Papier- und Lebensmittelindustrie oder  die Intensivtierhaltung.

Read more

Umsetzung der DGUV Empfehlungen für arbeitsmedizinische Beratungen und Untersuchungen im betrieblichen Arbeitsschutz

Mit den „DGUV-Empfehlungen für arbeitsmedizinische Beratungen und Untersuchungen“ bündelt die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung ihre Empfehlungen zu arbeitsmedizinischen Beratungen und Untersuchungen und löst die 6. Auflage der „DGUV Grundsätze für arbeitsmedizinische Untersuchungen“ ab.

Read more

Upcoming Events

Register for the check of your heating oil storage facility according to AwSV

To register for the check of your heating oil storage facility according to AwSV you can use our online registration form.

Events

Trainings / info-events - workshops / CertLex lunch with keynote speeches

Schedule of services

A comprehensive list of our services in the field of environmental protection is available here

Any further questions?

E-Mail: info(at)bfu-ag.de
Tel.: +49 (0)561 96996-0