Online-Seminar zu verwaltungsrechtlichen Anforderungen in immissionsschutzrechtlichen Genehmigungsverfahren - „road to an approval“

am Mittwoch, 09.06.2021
9:00 - 12:30 Uhr

Die inhaltlichen Schwerpunkte dieses Online-Seminars sind:

  • Darstellung zu relevante Genehmigungs-/Anzeige-/Erlaubnisverfahren zur Erlangung eines rechtssicheren Zustandes des Betriebes
  • Auswahl und Einordnung der zutreffenden Verfahrensart und ggf. notwendige beizustellende Informationen, Gutachten und Stellungnahmen
  • Schwierigkeiten im Genehmigungsablauf (Gewinnung notwendiger Informationen, verwaltungsrechtliche Unsicherheiten und zeitliche Abläufe)
  • Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an Betreiber und betriebliche Verantwortliche im Sinne der Complianceberatung.

Unsere Referenten:

  • Dipl.-Ing. Marco Kühn
    Herr Kühn ist als Diplom-Ingenieur (Studiengang Umwelttechnik) seit über 10 Jahren für die Betreuungsgesellschaft für Umweltfragen Dr. Poppe AG tätig. Er ist selbst u.a. Immissionsschutzbeauftragter, Störfallbeauftragter und Fachkraft für Arbeitssicherheit.

  • Dipl. -Chem. Dr. Kerstin Beiner
    Frau Dr. Beiner ist als Diplom-Chemikerin eine Vertreterin unserer Niederlassung in Halle. Die Arbeitsschwerpunkte von Frau Beiner umfassen die Themen Chemiekalien, Gefahrstoffe, Arbeitsschutz und Managementsysteme.

  • Vanessa Bleeck, LL.M. Umwelt- und Energierecht
    Frau Bleeck ist am Standort Halle (Saale) eingesetzt. Neben ihrer Tätigkeit als Gewässerschutzbeauftragte unterstützt sie vorrangig den Bereich Immissionsschutz.


Der Preis für dieses Online-Seminar beträgt 125,00 EUR zzgl. gesetzl. Mehrwertsteuer.

Sollten Sie Fragen zur Anmeldung oder unserem Angebot haben, dann sprechen Sie uns gerne an unter +49 561 9699637 oder senden Sie uns eine Nachricht an

Kontakt

Betreuungsgesellschaft für
Umweltfragen Dr. Poppe AG
- Standort Halle-
Merseburger Straße 237
06130 Halle

Tel.: +49 (0)345 686977-0

E-Mail:

Anmeldung

Anmeldung

Wir setzen auf unserer Webseite Cookies ein. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern und wirtschaftlich zu betreiben. Sie können dies akzeptieren oder per Klick auf die Schaltfläche "Nur essenzielle Cookies akzeptieren" ablehnen sowie diese Einstellungen jederzeit aufrufen und Cookies auch nachträglich jederzeit abwählen (z.B. im Fußbereich unserer Webseite). Nähere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.