DE EN

Gefahrgutbeauftragte

Transport gefährlicher Güter

Verantwortliche für Gefahrgüter sind in vielen Unternehmen ein Muss. Ob nun als Gefahrgutbeauftragter oder als Verantwortliche Person, die an der Beförderung gefährlicher Güter beteiligt ist (ehemals beauftragte Person), sind sie direkt der Geschäftsführung unterstellt und im Unternehmen zuständig für die Umsetzung und Einhaltung der Gefahrgutvorschriften.

 

Die BfU Dr. Poppe AG unterstützt die Verantwortlichen vor Ort - durch Beratung und Schulung.

 

Als externer Dienstleister übernimmt die BfU diese Aufgaben auch komplett - professionell, unkompliziert und immer auf dem aktuellen Stand.

 

Sie wissen nicht, ob Sie für Ihr Unternehmen einen Gefahrgutbeauftragten oder „beauftragte Personen“ benötigen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns!

 

Wir prüfen, ob nach den aktuellen Vorschriften die Bestellung eines Gefahrgutbeauftragten für Ihr Unternehmen notwendig ist. Auf Wunsch erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot zu unseren Dienstleistungen rund um den Gefahrguttransport.

 

Hierzu gehören:

  • Stellung des Gefahrgutbeauftragten

  • Beratung des Unternehmens bei Tätigkeiten im Zusammenhang mit der Gefahrgutbeförderung

  • Überprüfung hinsichtlich ausreichender Schulung der involvierten Arbeitnehmer, Durchführung von Unterweisungen nach § 27 GGVSEB i.V.m. Kap. 1.3 ADR (vormals Schulungen nach § 6 GbV für beauftragte Personen)

  • Prüfen von Klassifizierung, Verpackungs-, Beförderungs- und Lagerungsbedingungen

  • Erstellen ausführlicher Verfahrensanweisungen

  • Bereitstellung notwendiger Dokumente, z. B. Beförderungspapiere, Schriftliche Weisungen

  • Erarbeitung optimaler Konzepte für das betriebliche Gefahrgut-Management

  • Einführung geeigneter Maßnahmen zur Verhinderung des erneuten Auftretens von Unfällen und Zwischenfällen

 

Startseite | Kontakt | Sitemap | Impressum | Datenschutz
© BfU-AG