DE EN

ElektroG-Compliance

Pflichten aus dem Bereich des Abfallrechts

Spezielle Gesetze zur Sicherung der umweltverträglichen Beseitigung von Abfällen schaffen neue Pflichten für Hersteller und Anwender. Neben der Verpackungsverordnung sind das Elektro- und Elektronikgerätegesetz (ElektroG) und das Batteriegesetz (BattG) zu beachten. Vor allem Hersteller von Gegenständen, die unter diese Gesetze fallen, müssen vielfache Registrierungs-, Melde-, Kennzeichnungs- und Berichtspflichten sowie Stoffverbote beachten.

Um entstehende Kosten zu minimieren ist zu prüfen, welche Produkte tatsächlich unter das ElektroG oder das BattG fallen. Zusätzlich ist die juristische Bewertung von Ausnahmetatbeständen und Zweifelsfragen von besonderer Bedeutung um Risiken zu vermeiden und die Produktsicherheit zu gewährleisten.
Startseite | Kontakt | Sitemap | Impressum | Datenschutz
© BfU-AG